Sie sind hier: Unser Bürgermeisterkandidat
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Stationen in Bildung & Beruf Ehrenamtliches Engagement Meine 10 zentralen Ziele für ein besseres Hollfeld So wählen Sie Ihren Bürgermeister richtig
Allgemein: Impressum / Datenschutz Kontakt Mobile WebSite

Suchen nach:

Unser Bürgermeisterkandidat

Der Bürgermeister für ALLE

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
am 15. März dieses Jahres liegt es alleine in Ihren Händen, welche Wege unsere Stadt mit ihren Ortsteilen gehen soll. Ich kenne die Strukturen unseres Gemeinwesens und natürlich die Anliegen der Menschen, die hier leben, sehr genau. Auf dem Bauernhof meiner Großeltern schnupperte ich das kleine 1x1 der Landwirtschaft und aufgrund des jahrzehntelangen Engagements meines Vaters in der Kommunalpolitik und Sport lernte ich sehr bald die Erfordernisse in diesen Bereichen kennen. In über 35jährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten in sportlichen, kulturellen und kommunalpolitischen Bereichen konnte ich unschätzbare Erfahrungen sammeln und mich auch maßgeblich und entscheidend mit meinen Fähigkeiten und Tatkraft zum Wohle der BürgerInnen und zum erfolgreichen Gelingen manch schwieriger Aufgaben beitragen. Zusammen mit meiner breiten und vielschichtigen beruflichen Basis bin ich für alle Herausforderungen bestens gewappnet.

Jetzt sind ein „frischer Wind" und „zeitgemäße neue Konzepte" gefragt
Sicherlich ist „Sparen" bei knappen Kassen eine Option – aber kein Unternehmen, das zukünftig erfolgreich sein will wird damit „überleben"! Wir müssen dringend das Heft wieder in die Hand nehmen und agieren statt resignierend nur zu reagieren. Es gilt unsere zahlreichen Stärken und Potenziale zu einem unverwechselbaren Standortprofil zu bündeln und aus dem Mittelzentrum Hollfeld eine Marke mit dauerhaften Erfolgsperspektiven mit wirtschaftlichem Wachstum und einer breiten Vielfalt von Lebensräumen und Lebensentwürfen für alle Generationen zu schaffen.

„Miteinander für ein besseres Hollfeld"
Jede Mannschaft ist nur dann erfolgreich, wenn alle Mitglieder an einem Strang ziehen. Gemeinsam mit allen Bewohner unserer Gemeinde möchte ich mich als Steuermann mit aller Kraft dafür einsetzen, bewährte Strukturen und Errungenschaften zu bewahren, die Lebensqualität zu einem hohen Standard auszubauen und die sich bietenden Chancen zur umfassenden Weiterentwicklung unserer Heimat konsequent zu nutzen. Wir haben Einzigartiges zu bieten und Menschen, die z.B. bei den Großveranstaltungen des BR und zur 1000 Jahrfeier der Stadt gezeigt haben, zu welch außerordentlichen Leistungen sie fähig sind, wenn sich die Talente und Fähigkeiten frei entfalten können.

Deshalb bitte ich Sie herzlich um Ihr Vertrauen. Schenken Sie mir die Chance, mit all meinen Fähigkeiten und Talenten, Hollfeld mit Herz und Verstand für Stadt und Land wieder voranzubringen.

Mit den besten Grüßen und Wünschen

Ihr
Hans-Peter Härtl